Gruppencodes für Radial- und Durchmesserbemaßungen (DXF)

 
 
 

Die folgenden Gruppencodes gelten für Radial- und Durchmesserbemaßungen. Zusätzlich zu den hier beschriebenen Gruppencodes können auch die unter "Gängige Gruppencodes für Elemente" und "Gängige Gruppencodes für Bemaßungen" vorhanden sein.

Gruppencodes für Radial- und Durchmesserbemaßungen

Gruppencode

Beschreibung

100

Subklassenmarkierung (AcDbRadialDimension oder AcDbDiametricDimension)

15

Definitionspunkt für Durchmesser-, Radial- und Winkelbemaßungen (im WKS)

DXF: X-Wert; ANW: 3D-Punkt

25, 35

DXF: Y- und Z-Werte des Definitionspunkts für Durchmesser-, Radial- und Winkelbemaßungen (im WKS)

40

Länge der Führungslinien für Radial- und Durchmesserbemaßungen

Der Punkt (15,25,35) bezeichnet den ersten Punkt der Maßlinie auf dem Kreis/Bogen; der Punkt (10,20,30) entspricht dem Punkt, der dem ersten Punkt gegenüberliegt. Der Punkt (11,21,31) bezeichnet den Mittelpunkt des Maßtextes.

Der Punkt (15,25,35) bezeichnet den ersten Punkt der Maßlinie auf dem Kreis/Bogen, der Punkt (10,20,30) bezeichnet die Mitte des Kreises/Bogens. Der Punkt (11,21,31) bezeichnet den Mittelpunkt des Maßtextes.