Exportieren von Fachschalendaten nach Microsoft Excel

 
 
 

Wenn Sie Fachschalendaten in Microsoft Excel-Dateien exportieren, können Sie alle Daten exportieren, die in einem Objektklassenformular angezeigt werden. Dazu gehören auch:

Beachten Sie folgende Einschränkungen:

So exportieren Sie nach Microsoft Excel

  1. Öffnen Sie im Arbeitsbereich Datenpflege eine Fachschalenzeichnung oder ein Projekt einer datenbankbasierten Fachschale .
  2. Zeigen Sie das Objektklassenformular an.
  3. Filtern Sie die Daten.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Formular, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Um alle Daten so zu exportieren, wie sie in der Fachschale gespeichert sind, klicken Sie auf Exportieren Excel (direkt).

      Die Excel-Spalten sind genauso sortiert, wie die Spalten in der Datenbank.

    • Um Daten wie im Formular gezeigt zu exportieren, klicken Sie auf Exportieren Excel (Formulardaten).

      Verwenden Sie diesen Modus, wenn Sie zugeordnete Daten verwenden, das Exportieren der ID des zugeordneten Objekts (das in der Fachschale gespeichert ist) aber vermeiden möchten. Exportieren Sie stattdessen den im Formular angezeigten Wert. Die Excel-Spalten sind genauso sortiert wie die Spalten im Formular.