HPMAXAREAS

 
 
 

Legt die maximale Anzahl von eingeschlossenen Bereichen fest, die ein einzelnes Schraffurobjekt umfassen kann, und dabei immer noch automatisch zwischen Volumenkörper und Schraffurmustern bei Zoom-Vorgängen gewechselt werden kann.

Typ: Reelle Zahl
Gespeichert in: Registrierung
Ausgangswert 100

Gültige Werte liegen im Bereich von 0 bis 10.000.000. Ab Release 2012 werden Schraffuren, die zu gering sind, in Flächenfüllungen geändert. Wenn Sie die zuvor verwendete Einstellung wiederherstellen möchten, bei der zu geringe Schraffuren leer bleiben, setzen Sie HPMAXAREAS auf 0.