Ändern von Datenextraktionstabellen
 
 
 
Ende der Seite

Sie können eine Datenextraktionstabelle ändern, indem Sie die Formatierung ändern, Spalten und Zeilen hinzufügen oder die Daten in Zellen bearbeiten.

Sobald eine Datenextraktionstabelle in die Zeichnung eingefügt wird, können Sie Formatierungsänderungen vornehmen, Spalten und Zeilen hinzufügen und Zellen bearbeiten, die extrahierte Daten enthalten.

Änderungen an Formatierung, Struktur oder Daten bleiben auch nach der Aktualisierung der Tabelle erhalten. Wenn Sie beispielsweise einer Kopfzeile Schattierung hinzufügen oder die Formatierung von Text in bestimmten Spalten ändern, gehen die Änderungen nach der Aktualisierung der Tabelle nicht verloren.

In der Vorgabe sind alle Zellen in einer Datenextraktionstabelle für die Bearbeitung gesperrt und für Formatierungsänderungen freigegeben. Sie können Zellen für Daten- und Formatierungsbearbeitungen im Kontextmenü der Tabelle sperren und freigeben.

Hinzufügen von Spalten und Zeilen

Sie können einer Datenextraktionstabelle Spalten und Zeilen hinzufügen, ohne dass die extrahierten Daten davon betroffen sind. Wenn Sie eine Tabelle auswählen, werden die Linien um die Zellen, die extrahierte Daten enthalten, fett angezeigt. Spalten und Zeilen können nur außerhalb dieser Umrandung hinzugefügt werden. Daher können leere Zellen entstehen, wenn während einer Aktualisierung zusätzliche Daten extrahiert werden oder umgekehrt weniger Spalten oder Zeilen benötigt werden.

Beispiel: Wenn Sie eine Zeile und eine Spalte zu einer Tabelle hinzufügen, nachdem Sie diese in die Zeichnung eingefügt haben, wird der Bereich, der mit extrahierten Daten ausgefüllt ist, um eine zusätzliche Spalte erweitert, nachdem die Tabelle aktualisiert wird. Die manuell hinzugefügte Spalte und Zeile gehören zwar zur Tabelle, jedoch wird an einem Leerraum der Tabelle eine leere Zelle erstellt.

Wenn nach der Aktualisierung der Tabelle die Anzahl der Spalten und Zeilen, die extrahierte Daten enthalten, reduziert wird, bleiben die von Ihnen eingefügten Spalten und Zeilen an derselben Stelle erhalten. Der Bereich, der ursprünglich Datenextraktionsspalten und Zeilen enthielt, wird durch leere Zellen ersetzt.

Bearbeiten von Zellinhalt

Datenzellen sind vorgabemäßig gesperrt, um versehentliche Änderungen zu vermeiden. Sie können Zellen manuell entsperren, wenn Sie den Inhalt bearbeiten möchten. Beim Aktualisierungsvorgang können Sie festlegen, ob die bearbeiteten Zellen überschrieben oder nicht aktualisiert werden.

Siehe auch
Verfahren
So bearbeiten/entsperren Sie die Zellen in einer Datenextraktionstabelle
So bearbeiten/entsperren Sie alle Zellen der Datenextraktionstabelle
So bearbeiten Sie den Text in einer entsperrten Zelle der Tabelle
So ermitteln Sie, welche Zellen in der Tabelle entsperrt oder gesperrt sind
So fügen Sie der Datenextraktionstabelle eine Spalte hinzu
So fügen Sie der Datenextraktionstabelle eine Zeile hinzu
So stellen Sie für alle Spalten und Zeilen einer Tabelle eine einheitliche Größe ein
Kurzübersicht
Befehle
Systemvariablen