Verwenden eines visuellen Stils zur Anzeige Ihres Modells
 
 
 
Ende der Seite

Visuelle Stile steuern die Anzeige von Kanten und Schattierungen in einem Ansichtsfenster.

Steuern Sie den Effekt eines visuellen Stils, indem Sie seine Eigenschaften ändern. Beim Anwenden eines visuellen Stils oder beim Ändern dessen Einstellungen, wird das zugehörige Ansichtsfenster automatisch aktualisiert, um die Änderungen wiederzugeben.

Manager für visuelle Stile zeigt alle visuellen Stile an, die in der Zeichnung verfügbar sind. Der ausgewählte visuelle Stil wird durch einen gelben Rand angezeigt. Die Einstellungen wiederum erscheinen im Bedienfeld unter den Beispielabbildungen.

Über die Multifunktionsleiste können Sie einige häufig verwendete Einstellungen ändern oder den Manager für visuelle Stile öffnen.

Die folgenden vordefinierten visuellen Stile werden mit dem Produkt bereitgestellt:

In schattierten visuellen Stilen werden Flächen von zwei entfernten Lichtquellen beleuchtet, die dem Ansichtspunkt folgen, wenn Sie sich um das Modell bewegen. Diese Vorgabebeleuchtung beleuchtet alle Flächen des Modells, sodass Sie sie unterscheiden können. Die Vorgabebeleuchtung ist nur verfügbar, wenn andere Lichtquellen (z. B. die Sonne) nicht zur Verfügung stehen.

Wählen Sie einen visuellen Stil aus, um dessen Einstellungen jederzeit ändern zu können. Die Änderungen werden in den Ansichtsfenstern angezeigt, auf die der visuelle Stil angewendet wird. Weitere Informationen über die Einstellungen der Flächen, der Umgebung und der Kanten finden Sie unter Anpassen eines visuellen Stils. Alle Änderungen, die Sie an einem visuellen Stil vornehmen, werden in der Zeichnung gespeichert.

Verfahren
So speichern Sie einen visuellen Stil in der Zeichnung
So wenden Sie einen visuellen Stil auf ein Ansichtsfenster an
So speichern Sie einen visuellen Stil auf einer Werkzeugpalette
So verwenden Sie einen visuellen Stil aus einer anderen Zeichnung
So stellen Sie die vorgabemäßigen Einstellungen eines vordefinierten visuellen Stils wieder her
Kurzübersicht
Befehle
Systemvariablen